4. Juni 2016

Lesemonat Mai 2016

Heute habe ich mal wieder meinen Lesemonat für euch. 
Der Mai ist eigentlich ganz gut gelaufen und ich bin recht zufrieden. Ich habe 5 Bücher mit insgesamt 1826 Seiten gelesen, was 59 Seiten pro Tag entspricht.

Diesen Monat erkläre ich einfach alle gelesenen Bücher zu Monatshighlights, da ich mich einfach nicht entscheiden konnte und sowieso keines der Bücher unter 3,5 Sternen bewertet habe. :-) 



Als erstes habe ich in diesem Monat "Magisterium - Der Weg ins Labyrinth" von Cassandra Clare und Holly Black gelesen und in meiner *Rezension* mit 4 Sternen bewertet. Band 2 habe ich mir dann gleich gekauft... 


Danach habe ich "Everflame - Feuerprobe" von Josephine Angelini gelesen und *rezensiert*
Es hat ebenfalls 4 Sterne von mir erhalten, da mir die Handlung so so so gut gefallen hat.


Als drittes habe ich "Rubinrot" von Kerstin Gier beendet. Zur Edelsteintrilogie werde ich allerdings eine Reihenrezension schreiben, da ich denke, dass diese Bücher sowieso den meisten bekannt sein müssten. Wie zu erwarten hat es mir sehr gut gefallen.


Das vorletzte Buch in diesem Monat war "Alea Aquarius - Die Farben des Meeres" von Tanya Stewner, was der zweite Teil der dazugehörigen Trilogie ist. Ich fand die Geschichte und die Charaktere wieder toll und freue mich jetzt auf Band 3. Da es leider ein eher gewöhnliches Buch mit gewöhnlicher Handlung ist, hat es von mir 'nur' 3,5 Sterne erhalten. *Rezension*

Zuletzt habe ich im Mai "Magisterium - Der kupferne Handschuh", wiederum von Holly Black und Cassandra Clare gelesen. Eine Rezension dazu werde ich wahrscheinlich in den nächsten Tagen hochladen.

Jetzt wünsche ich euch noch einen schönen Juni mit vielen tollen Büchern,
eure Cherryslash

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen